rainbow

Residence Bordighera

Ligurien

Bordighera, auf Capo Sant'Ampelio gelegen, an der westlichen ligurischen Riviera, ungefähr zwanzig Kilometer entfernt von der französischen Grenze, am Fuße der Seealpen. Der auf dem Hügel Bordigotta verschanzte Vorort Sasso ist eindrucksvoll.

Die steil über dem Meer gelegenen Berge bewirken bei Nordwinden im Winter, milde Durchschnittstemperaturen von +10°. Im Sommer hingegen, frische und lebhafte, die Hitze mildernde nicht übermäßige Seewinde (im Juli und August Temperaturen um +24°).

Im Jahre 2007 wurde Bordighera die "Blaue Flagge" (Bandiera Blu) für die Qualität seiner Strände verliehen. Sein Hafen ist der letzte vor Frankreich.

In der hervorragenden, privaten Bucht "Madonna della Ruota" liegt ein neues Feriendorf, mehrheitlich aus kleinen Villen mit privatem Garten bestehend, inmitten von Olivenbäumen. Die ersten Gebäude liegen drei bis vier Meter vom Meer.



Im Feriendorf: Schwimmbecken (geöffnet vom 1. Juli) , privater Strand (geöffnet vom 15. Juni) und eine natürliche Bucht mit feinem, für Kinder geeigneter Sandstrand.

Die Wohneinheiten sind kunstgerecht gebaut und mit jedem Komfort ausgestattet. Unabhängige Heizung , Klimaanlage, einige mit Waschmaschine und/oder Geschirrspüler.


Entfernungen: Strand 0 m, Altstadt 3 km, Shopping Center 2 km, Taxi-Service auf Abruf (0184.251574), Bus-Service 100 m, Bahnhof Bordighera 3 km, Hafen von Bordighera 2 km - Hafen von San Remo 10 km, Flughafen Nizza 45 km, Autobahnmautstelle Bordighera a 4,5 km.

Bordighera bietet seinen Gästen die unterschiedlichsten Landschaftstypen Liguriens an, von der Küste mit seinen Palmengärten bis hin zu den schattenspendenden Weinbergen und Olivenhainen und den kleinen Hafenstädten, wo man zur Zeit des Sonnenaufgangs beim Festmachen der Fischer dabei sein kann, wenn diese vom nächtlichen Fischfang vor der Küste zurückkommen.

Für sportliche Urlauber gibt es zahlreiche weitere Angebote: Tennis, Segeln, Surfen, Fahrradausflüge auf Straßen, die auch von den Profis befahren werden (Mailand - San Remo), geführte Tauchgänge.

EMPFOHLENE AUSFLÜGE:
- Dolceacqua: mittelalterliches Dorf mit Burg der Familie Doria, sogenannte Eselsrückenbrücke, typische Süßigkeit 'la Michetta' und ausgezeichneter Wein 'Rossese'.
- Seborga: mittelalterliches Dorf, Sitz des alteingesessenen Fürstentums Seborga.
- Pigna: kleine Ortschaft, bekannt für seine Thermen. - Perinaldo: mit seiner Sternwarte 'G.D.Cassini'.
- Balzi Rossi: berühmter Kiesstrand, genannt der 'spiaggia delle uova' (Strand der Eier), mit seinem frühhistorischen Museum 'Uomo cromagnon' (der 'Cromagnon'-Mensch).
- Giardini Hambury: einzigartiger Garten mit verschiedenartigsten exotischen Pflanzen.
- Ventimiglia Alta: 5 km entfernt, mit seiner Kathedrale Santa Maria Assunta (Himmelfahrtsmadonna).
- Bussana: Städtchen, das fest in der Hand der dort wohnenden, alteingesessenen Künstler und Kunsthandwerder ist.
- San Remo: 12 km entfernt, mit seinem Spielcasino, Ariston-Theater, der Russischen Kirche und vielen exklusiven Läden.
- In Frankreich: Mentone (15 km entfernt), Monte Carlo (32 km), Nizza (46 km), Cannes (82 km), Saint Tropez (160 km).

SPORTMÖGLICHKEITEN:
Golf degli Ulivi in San Remo 12,8 km (21 Autominuten) entfernt
Tauchzentrum Pianeta Blu in Ventimiglia 5 km (10 Autominuten) entfernt

Sportpalast in Bordighera:
Überdachter Swimmingpool, Volley-, Hand- und Basketball, Turnhalle und Fitnesszentrum, 3 km (8 Autominuten) entfernt

Seezentrum in Bordighera: Segelboote und Surfbretter, 3 km (8 Autominuten) entfernt.

Ferienanlage-Preise

Bitte fordern Sie unser Angebot mit Ihren
individuellen Reisedaten per Buchungsanfrage an